Lehrgang in Leadership & Management

personalpraxis-kmu-firmenlehrgang-leadership.jpg

Lehrgang in Leadership & Management

In unserem Firmenlehrgang «Leadership & Management» zeigen wir Ihnen, wie praxisrelevante Methoden und Instrumente eingesetzt und Führungskräfte in ihren Kompetenzen gestärkt werden. Der Lehrgang eignet sich sowohl für erfahrene Führungskräfte als auch für den Kadernachwuchs.
Der Lehrgang ist modular aufgebaut und besteht aus 7 Tagesseminaren und einem halbtägigen Abschluss-Workshop. Bei den Themenschwerpunkten orientieren wir uns konsequent an Ihrer individuellen Ausgangslage. Unser Motto: „So viel Theorie wie nötig, so viel Praxisbezug wie möglich“.

 

Tag 1: Mitarbeiter Empowerment

Befähigen Sie Ihre Mitarbeitenden.
Das Seminar zeigt auf, wie Sie Ihren Mitarbeitenden die wichtigsten unternehmerischen Kernthemen vermitteln: Ihre Vision und Mission, Ihre Kundenzielgruppe und deren Bedürfnisse, sowie Stärken und Chancen des Unternehmens. Das Resultat: Ihre Mitarbeitenden verstehen die unternehmerischen Ziele und werden so zu Mit-Verantwortlichen gemacht.

Tag 2: Teamentwicklung

Nutzen Sie die Synergien Ihres Teams.
Das Seminar zeigt auf, wie sich die verschiedenen Mitarbeitenden in ihrer Teamrolle optimal ergänzen und erfolgreich zusammenarbeiten, wie sich Ziele aus der Unternehmensstrategie ableiten lassen, wie Aufgaben stärkenorientiert an einzelne Teammitglieder verteilt werden und wie Resultate gemessen, beurteilt und optimiert werden. Das Resultat: Alle tragen ihren Teil zur Umsetzung der Unternehmensstrategie bei.

Tag 3: Mitarbeiterentwicklung

Das Potenzial Ihrer Mitarbeitenden ist die Innovationskraft Ihres Unternehmens.
Das Seminar zeigt auf, wie Führungskräfte das Potenzial ihrer Mitarbeiter realisieren,
wie ambitionierte Mitarbeitende in ihre erste Führungsfunktion begleitet werden und wie der Innovationsgrad auch kleinerer Unternehmen mit einfachen Mitteln gesteigert werden kann. Das Resultat: Sie zeigen Ihren Mitarbeitenden Entwicklungs-Perspektiven auf und realisieren gleichzeitig das Innovationspotenzial Ihres Unternehmens.

Tag 4: Mitarbeiterführung

Klarheit beim Führen erhöht die Produktivität der Mitarbeiter.
Das Seminar vermittelt, worauf es im Alltag bei der Führung von Mitarbeitenden ankommt, welches die wichtigsten Aufgaben einer wirkungsvollen Führungskraft sind und wie Führungsinstrumente funktionieren und anzuwenden sind. Das Resultat: Sie verfügen über einen gemeinsamen Handlungsrahmen, der eine möglichst konstruktive und konfliktarme Zusammenarbeit von Vorgesetzten und Mitarbeitenden erlaubt.

Tag 5: Mitarbeiterbindung

Begeisterte Mitarbeiter sind loyale Mitarbeiter.
Das Seminar zeigt auf, wie Führungskräfte ihre Mitarbeitenden für die gemeinsame Mission begeistern, wie sie Freude an der Arbeit und an Resultaten fördern und wie ein Unternehmen auch ohne klassische Karrieremodelle für seine Mitarbeitenden attraktiv bleibt. Das Resultat: Sie schaffen Identifikation und fördern die emotionale Bindung der Mitarbeitenden zum Unternehmen.

Tag 6: Arbeitgebermarke und Bewerbermarketing

Eine klare Arbeitgebermarke zieht die richtigen Stellensuchenden an.
Fach- und Führungskräfte sind in vielen Branchen rar und sie für das eigene Unternehmen zu gewinnen, wird zunehmend schwieriger. Das Seminar zeigt auf, wie Sie eine echte Arbeitgebermarke und ein effektives Personal- und Bewerbermarketing aufbauen. Das Resultat: Sie müssen nicht lange auf geeignete Bewerber warten, sondern können aus einem Pool passender Kandidaten schöpfen.

Tag 7: Personalrekrutierung

Nicht die beste, sondern die passendste Person ist gefragt.
Das Seminar zeigt auf, wie Sie Mitarbeitende finden, die wirklich zu Ihnen und zum Unternehmen passen. Wir zeigen auf, wie der Arbeitsmarkt und die verschiedenen Personaldienstleister „funktionieren“ und wie Sie in 7 Schritten zum Anstellungsvertrag gelangen. Das Resultat: Sie verfügen über einen strukturierten und professionellen Rekrutierungsprozess, damit Sie gleich beim ersten Anlauf die passenden Mitarbeitenden für sich gewinnen.

Halbtägiger Abschlussworkshop

Im abschliessenden Halbtages-Workshop bearbeiten wir alle noch offenen Fragen und Themen.